creativlife2016


 

#International

internationalTeaser

 Auslandssemester, Reisen.


 

#Atmosphäre_Schule

flairqualität
Flair & Qualität

 


 

#WLAN_Schule 

wlanschule

 

 


 

HUM LogoNEU  esf logo

Wer ist online

Aktuell sind 58 Gäste und keine Mitglieder online

Was machen Künstler/innen nach der Matura?

Lange Nacht 2013_14

Foto: P. Lutnyk

Im Bericht finden Sie spannende Informationen über die Werdegänge der Absolvent/innen der Kunstschule.

 

 

 

"Was machen Absolvent/innen
der Kunstschule Herbststraße
nach dieser Ausbildung?"

 

Es ist eine häufig gestellte Frage mit der Schüler/innen und Lehrer/innen der Kunstschule - vor allem von Eltern unserer Interessent/innen - konfrontiert werden. Vielleicht schwingt hier bei dem einen oder der anderen auch noch ein "Vorurteil oder eine Sorge" mit, nach Absolvierung einer Kunstschule mit "brotlosen" Jobs konfrontiert zu werden!  

 

Weit gefehlt :)
Times have changed. 

 

Viele Lehrer/innen stehen in Kontakt mit ihren ehemaligen Schüler/innen.  Wir haben alle Informationen zusammengetragen und dürfen Ihnen jetzt erstmals eine unglaublich spannende Sammlung an Jobs und Studien von Absolventinnen und Absolventen der Kunstschule der letzten Jahre präsentieren. 

 

Lesen Sie unser Selbstverständnis und Sie erkennen (auch) in der Job- und Studienwahl die Kernkompetenz dieses Schulstandortes. 

 

Auszug aus unserem Selbstverständnis
für die Kunstschule Herbststraße ...

(...)

"In der Ausbildung an der HLA für Kunst ist es uns wichtig fächerübergreifenden Unterricht zu forcieren, zumal diesbezüglich ein deutlich erweitertes Wahrnehmungsfeld der theoretisch-praktischen Zusammenhänge vermittelt werden kann. Nicht zuletzt werden die nötigen Voraussetzungen geschaffen, um sich im Bereich der Kreativberufe, den künstlerischen Medien und übergreifenden Praktiken, eine objektive Orientierung und Einschätzung zu verschaffen.

Komplexe Zusammenhänge – auf Grund prozessorientierten Unterrichts von Theorie, Praxis und persönlichen Erfahrungen – führen zu einem ganzheitlichen, gesellschaftsbewussten und verantwortungsvollen sowie zu sozialem Verständnis.

  • Daher stehen unseren AbsolventInnen zahlreiche berufliche Perspektiven und sämtliche post-sekundären Bildungswege offen!
  • Daher sind die bei uns erworbenen  Schlüsselqualifikationen ein entscheidender Wettbewerbs- vorteil gegenüber AbsolventInnen zahlreicher anderer höherer Schulen."

 

wasmachtkunst

 

 

Auflistung der Jobs
Mehrfachnennungen wurden zum Teil nicht berücksichtigt.
Wir haben alle uns genannten Jobs & Studien veröffentlicht. 

letztes update: 15. Oktober 2016
Sie sind Absolvent/in und scheinen mit Ihrem Job / Studium nicht auf: Schreiben Sie an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 


 

  • Innenarchitektin – angestellt
  • selbständiger Tischler
  • Architektin - angestellt 
  • angestellte Grafikerin
  • klinische Psychologin
  • selbständige Tattoo-Unternehmerin
  • selbständiger Unternehmer im technischen Bühnenausstattungsbereich
  • Spitzenkoch
  • Jus-Student
  • Lehrerinnen im Volksschulbereich
  • Angestellte bei einer Behörde
  • fertige oder angehende Steuerberaterinnen - angestellt in entsprechenden Berufen
  • Studentin an der angewandten für Restaurierungen
  • Studium Kunstgeschichte
  • Museumspädagoge
  • Special Effects Make up Artist,
  • Versicherungskaufmann,
  • Psychotherapeutin,
  • Kunstpädagoge Montessori Campus,
  • Chemielaborassistentin,
  • Tätowierkünstlerin mit eigenem Studio,
  • (bald) Diplomantin der Angewandten,
  • Liegenschaftsbewerterin,
  • Job im Bereich RW/ Controlling
  • Studium Angewandte
  • Entrepreneur, selbständiger Unternehmer Mode/Kunstbereich
  • Architekturstudent auf TU Wien
  • FH Krems Rechnungswesen/Controlling
  • Volksschullehrer/innen (klassischer Volksschulbereich)
  • Studentin Akademie der bildenden Künste
  • Textilkünstlerin mit eigenem Atelier
  • Studium Kunstgeschichte
  • Studium FH Krems Business Administration
  • Goldschmiedemeisterin
  • Freischaffende Künstlerin
  • Schuhmachermeisterin
  • Aufnahmetechniker ORF
  • Künstlerin in Holland
  • Ergotherapeutin
  • Museumspädagoge und Comickünstler
  • BA Internatinale Entwicklungen UNI WIEN; Studium Social Sciences Dänemark; Studium der Politikwissenschaften
  • Film & Medienwissenschaft
  • Rechtswissenschaft; Ziel Steuerberater
  • Steuerberater
  • PÄDAK Abschluss, Beruf: Religionspädagogin in Niederösterreich
  • Architektur an der TU-Wien, tätig in einem Architekturbüro.
  • Kolleg an der HTL Mödling für Innenraumgestaltung und Möbelrestaurierung
  • Lehramt - Geschichte, Philosophie/Psychologie
  • Angewandte:  Technisches Werken und Bildnerische Erziehung.
  • Studium Kunstgeschichte (Mehrfachnennungen)
  • Gemälderestaurierung und nebenbei Abendkolleg Schmuck Design
  • MA Dorotheum
  • Diätologin und Hebamme
  • Sonderpädagogin
  • Schlosserlehre
  • Filmanimation
  • Master in Publizistik
  • Architekturstudium
  • Studium Zahnmedizin; jetzt Zahnärztin
  • Goldschmiedin
  • MA in Architekturbüro in Kolumbien
  • Leiter IKEA Restaurant
  • Studium Keramik an der Kunsthochschule in Linz
  • Studium Comic Kunstschule; Multimedia Kolleg Graphische; Studium Graphik Design und Illustration Berlin, Mitwirkung bei veröffentlichten Comic-Projekten
  • Studium Theater Film und Medienwissenschaften, Auslandsaufenthalt Ghana und Praktika im Film und Theater Bereich.
  • Studium Theater Film und Medienwissenschaften - Babypause
  • Studium Pharmazie
  • Studium Lehramt für Sonderpädagogen; Puppentheater, Studium Lehramt Volksschule
  • Fotografie an der Graphischen mit Auszeichnung; Lehramt für Biologie und Sport.
  • Studium an der Angewandten - Bildnerische Erziehung, Technisches Werken –
  • Studium NDU St. Pölten – Innenarchitektur.
  • Studium Uni Wien - Europäische Ethnologie/Volkskunde, nebenbei MA Tischlerei auf Werkvertragsbasis
  • selbständig als Schmuckdesignerin
  • Ausbildung Mediengestaltung - jetzt im Team der Werbeagentur O.
  • Ausbildung Autor Control Fluglotse
  • Kreditorenbuchhalterin
  • Studium Industrial Design
  • Studium Bildungswissenschaften (Universität Wien)
  • Konservierung und Restaurierung
  • Landschaftsplanung und Landschaftsarchitektur (BOKU)
  • Studium Kunstgeschichte & Vergleichende Literaturwissenschaften
  • Kunsttherapie, Diplom Reisebildung
  • Studium Kunstgeschichte (Universität Wien)
  • Studium Medienmanagement (FH St. Pölten)
  • Lehre der Buch und Musikalienwirtschaft
  • Studium der Biologie (Universität Wien)
  • Lehramt Geschichte, Politikwissenschaften, Lehramt und Sportwissenschaften (Universität Wien)
  • Diplom zum Einrichtungsberater; BWL (WU Wien)
  • Erzieher BAKIP
  • Studium der Physik (TU Wien)
  • Ausbildung zur Fitness- und Personaltrainerin, Poledancelehrerin
  • BWL/Unternehmensfuhrung (FH Krems), Trainerin Kinderturnen
  • Studium der Forst- und Agrarwirtschaft (BOKU), Öffentlichkeitsarbeit bei MA48, und Reitlehrerin
  • Biologie mit Schwerpunkt Anthropologie
  • Studium  Kommunikationswissenschaft
  • Studium Architektur
  • Keramikstudium an der Kunstuni Linz und in Halle an der Saale
  • Volkschullehrer nach Praktikum in Indien, politisch aktiv
  • Studium der Kunstgeschichte
  • Grafische Fotografie
  • Studium der Urgeschichte und prähistorische Archäologie
  • Kunstschmiedelehre
  • Studium der Ernährungswissenschaften

 

  

Rückmeldungen

hallo,

Studium Keramik an der Angewandten, anfänglich Organisation der Kinderunikunst und Jugendunikunst sowie Workshopleiter im Rahmen JUKU Uniarte der Universität für angewandte Kunst, heute Maskenbildnerin im Burgtheater (nach Ausbildung Make up Artist, Special effect )

Viele liebe Grüße an alle in der besten Schule die ich je besucht habe ...

 

 


Hallo!

Ihr wolltet wissen, was aus ehemaligen HerbststrasslerInnen so geworden ist? ich habe 2011 im plastischen Kunst-Zweig der Herbststraße maturiert und hier ist ein kurzer Einblick in meine bisherige Laufbahn: Nach der Herbststraße habe ich die Studien BA Internationale Entwicklung (Uni Wien) und MSc Social Sciences - European Studies (University of Southern Denmark) abgeschlossen. Meine Masterarbeit hatte den Titel "Practicing Ukraine and West Ukraine" (...der "Westen"/Europa & Ukraine). Ein Jahr nach Beginn des englischsprachigen Master Studiums in Dänemark habe ich MA Politikwissenschaft (Uni Wien) dazugenommen und bin noch dabei es abzuschließen. Gearbeitet und volunteered habe ich als UN-Klimareporterin, bei der NGO Jugend Eine Welt-Don Bosco Aktion Österreich im Bereich Internationale Projekte und ÖA, bei SSF Sonderborg Student Foundation im Bereich Event Management, im BMLFUW Bundesministerium für Land und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft im Bereich Umweltpolitik. Zurzeit bin ich auf der Suche nach einem Vollzeitjob in Wien in den Bereichen Politik-Verwaltung-Soziales/Kultur bei NGO's und internationalen sowie nationalen Organisationen, teilweise auch in der Privatwirtschaft. Von der Tätigkeit her wird es in die Richtungen Projektmanagement, ÖA, Policies, gehen.

 

 



„hallo! ich habe bei euch die Kunstschule gemacht und in Metall maturiert. mittlerweile ist Goldschmieden nicht nur mehr mein Hobby sondern auch mein Job, auf was ich sehr stolz bin:) ich habe seit gestern auch eine kleine Werkstatt in der XXXX und das hab ich auf jeden Fall auch der Herbststraße zu verdanken. und ich dachte eure "Follower" finden es bestimmt auch interessant was aus euren Absolventen so geworden ist. ganz liebe Grüße!“

 

„Ich bin gerade auf Erasmus in Mailand und genieße es sehr.  Mit dem Studium geht es gut! Ich kann mir auch heute nichts anderes vorstellen. Als hier zu studieren und was ich auch sagen muss, ohne der Herbststraße hätte ich nie Industrie Design studiert. Bin sehr dankbar für diese gute Ausbildung und auch sehr schöne Zeit!“

 

 


Hallo liebe/s Herbststraßen-Team/Schule !

Falls ihr noch ergänzen möchtet, ich habe 2008 die Abteilung Kunst/Textil abgeschlossen und arbeite als Grafikerin, Illustratorin und Künstlerin im Bereich Malerei.
Ich finde euer Projekt ist eine tolle Idee und gibt jungen Menschen einen Ansporn und Perspektive, wie weit gefächert die Berufsfelder und Weiterbildungen schlussendlich sind. Auch jetzt noch denke ich positiv an die alte Zeit zurück und wünsche euch alles Liebe für die Zukunft!
 
www.twakadesign.com
https://www.facebook.com/TwakaDesign/?pnref=lhc