creativlife2016


 

#International

internationalTeaser

 Auslandssemester, Reisen.


 

#Atmosphäre_Schule

flairqualität
Flair & Qualität

 


 

#WLAN_Schule 

wlanschule

 

 


 

#Service_Schule

Service für Schüler/innen


 

 

 

 

 

 

 

HUM LogoNEU  esf logo


 

 

 

 

 

 

Wer ist online

Aktuell sind 48 Gäste und keine Mitglieder online

Die Herbststraße beim TAKE FESTIVAL 2017 - die Direktorin im Interview

1466 Herbst Direktorintake

Foto: Richi Wagner ©

Die Herbststraße ist auch heuer wieder beim TAKE FESTIVAL vertreten - Gabriele Sulzgruber-Schartl im Interview mit Stephanie Rugel (TAKE)

 

 

Interview mit Stephanie Rugel anlässlich der Teilnahme der Mode- und Kunstschule Herbststraße am TAKE FESTIVAL 2017:

Die Herbststrasse ist äußerst aktiv in der Verquickung von Kunst und Mode und beim diesjährigen Take Festival sogar mit drei Projekten vertreten: der Performance des Modekollektivs #08/17 des Abschlussjahrgangs, dem Studierenden-Projekt Utopia/Dystopia und einem Projekt des Abendkollegs Schmuck.Design Herbststrasse und der HLA unter der Leitung von Sonja Bischur und Dora Kuthy, zu dem ein eigener Beitrag folgt. Da fragen wir doch mal genauer nach und zwar an höchster Stelle, bei der sympathischen Direktorin dieser quirligen Institution, Gabriele Sulzgruber-Schartl!

Wie kommt es denn zu so einem riesigen Output der Herbststrasse?

Ich glaube, es liegt an mehreren Faktoren. Zum einen sind wir wahnsinnig stolz, das herzeigen zu können, was sich tatsächlich im Laufe einer Ausbildungszeit ermöglichen lässt, zum anderen die ganz klare Spezialisierung unserer Ausbildungen.

(...)

Das Interview können Sie hier nachlesen:

http://take-festival.com/aller-guten-dinge-sind-drei-die-herbststrasse-beim-take-2017/