In Krakau und Auschwitz

Auf den Spuren von Schindlers Liste. Eine Reise nach Krakau und Auschwitz. Diese Reise fand im Rahmen des Geschichte- und Religionsunterrichtes statt. Schüler/innen schildern ihre Eindrücke:   Meine Erlebnisse aus Krakau-Auschwitz/Birkenau Als erstes möchte ich sagen, dass sich der Ausflug auf jeden Fall ausgezahlt hat, ich habe kulturell und geschichtlich etwas dazugelernt. Die Eindrücke waren unbeschreiblich,…

Fachschüler/innen @ „Flip“ – Financial Life Park

Mit Wallets das eigene Konsumverhalten testen, Wissen zur Finanzwelt beim Radfahren erweitern oder auch über materielle, emotionale und verborgene Werte von Gütern diskutieren … … Das war nur ein Auszug aus spannenden zwei Stunden! Schüler/innen der dritten Fachschule waren im Rahmen des Unterrichtsfaches „Betriebswirtschaftslehre“ im Financial Life Park der Erste Bank im Quartier des Hauptbahnhofes.…

Sozialpraktische Tage

Ich habe mich entschlossen in den Semesterferien ein Praktikum beim Tageszentrum am Himmel zu machen. Am ersten Tag ging ich der Sache noch skeptisch entgegen, da ich es überhaupt nicht einschätzen konnte; doch es war eine der besten Erfahrungen, die ich je gemacht habe. Die Menschen dort haben mich total offen aufgenommen, als wäre ich…

Friedens-Bim – ein großer Erfolg!

Die Friedensbim ist am 15. April 2018 gefahren und es war ein großer Erfolg! SchülerInnen zahlreicher Kunstjahrgänge und viele Lehrenden der Kunstschule und Modeschule Herbststrasse waren dabei: „Wir haben so viele Leute mit guter Laune angesteckt und spannende Gespräche über die Bedeutung von Frieden geführt!“, so die Initiatorin Dora Kuthy, Kunstlehrerin an der KunstModeDesign Herbststrasse.  …

Theater Projekt im Brut Wien

Die SchülerInnen und LehrerInnen der KunstModeDesign Herbststrasse entwickelten gemeinsam mit den KünstlerInnen Gerhild Steinbuch, Philine Rinnert, Sebastian Straub, im Rahmen eines mehrtägigen Theaterworkshops und Videoprojekts, eigenständige Positionen und speziell gefertigte Kostüme zum politisch brisanten Thema Zusammenleben – und der Frage danach, wie funktioniert eine Gemeinschaft der Vielen in Österreich.

Break the Silence – Projekt der Logistiker/innen

Im Rahmen des Logistik-Unterrichts haben sich Schüler/innen des dritten und vierten Jahrgangs der Modeschule Herbststrasse entschlossen, ein Sozialprojekt zu „Break the Silence“ zu starten. Break the Silence ist ein Jugendprojekt von Ärzte ohne Grenzen, welches auf aktuelle humanitäre Krisen aufmerksam machen soll.

Premiere – der erste Blog

Hallo ihr Lieben! Wir sind Marie Munk und Nikola Wilczak, Schülerinnen des Abschlussjahrganges im Bereich ModeMarketings & VisualMerchandising. Wir wollen hier mit euch unseren aller ersten Blogbeitrag teilen. Was hat uns dazu gebracht einen Blog zu schreiben? Ganz einfach, unsere Diplomarbeit. Seit mehr als einem Jahr beschäftigen wir uns nun schon mit dem Thema „Blogger…

„Tausende Schmuckstücke“

Die erste Klasse des Abendkollegs Kunst für Schmuck & Design ist voller Inspirationen aus München von der MunichJewelleryWeek zurückgekehrt: „3 Tage, 2 Nächte, 11 Mädels“ 365 km Luftlinie, 60.000 Schritte, 2 taube Fersen, ein blauer Zeh. 2 x Pinakothek (der Moderne: Die Neue Sammlung Design Museum Munich), 1 x Messe (IHM: Schmuck Sonderschau), zahlreiche Galerien, hunderte Künstler/innen,…